Welche Aktien Kaufen

Welche Aktien Kaufen

Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie die Vorteile von steuerbegünstigten Altersvorsorgekonten voll ausschöpfen. Berater empfehlen, Ihren vom Arbeitgeber gesponserten Plan oder Ihr individuelles Rentenkonto auszuschöpfen, bevor Sie ein reguläres Anlagekonto eröffnen. „Der erste Ort, an dem Sie in Betracht ziehen sollten, Geld zu investieren, ist ein Arbeitgeberplan, da diese oft über passende Mittel verfügen und Sie alle diese erhalten möchten“, sagte der zertifizierte Finanzplaner Dan Moisand von Moisand Fitzgerald Tamayo in Melbourne, Florida.

Einige Finanzexperten glauben, dass die Festlegung Ihrer Vermögensallokation die wichtigste Entscheidung ist, die Sie in Bezug auf Ihre Anlagen treffen werden – dass sie sogar wichtiger ist als die einzelnen Anlagen, die Sie kaufen. Vor diesem Hintergrund sollten Sie einen Finanzexperten bitten, Ihnen bei der Festlegung Ihrer anfänglichen Vermögensallokation zu helfen und Anpassungen für die Zukunft vorzuschlagen. Bevor Sie jedoch jemanden einstellen, der Ihnen bei diesen enorm wichtigen Entscheidungen hilft, sollten Sie seine Qualifikationen und seine disziplinarische Vorgeschichte gründlich überprüfen.

Diversifikation. Auch kleine, branchenspezifische Indexfonds bieten gegenüber Einzeltiteln einen enormen Vorteil: Sie ermöglichen eine Diversifizierung Ihrer Anlagen. Indem Sie nur eine Handvoll Einzelaktien besitzen, konzentrieren Sie Ihre Anlagerenditen. Natürlich können Sie mit einzelnen Aktien den Markt schlagen – aber Sie tragen auch das Risiko eines Bankrotts und anderer unerwarteter negativer Ereignisse. Die Verwaltung eines diversifizierten Portfolios einzelner Aktien würde bedeuten, eine Due Diligence bei vielen Dutzenden, wenn nicht sogar Hunderten von Unternehmen durchzuführen.

Der gute alte Einzahlungsschein war schon immer ein bemerkenswert sicherer Ort, um Ihr Geld zu verstauen. Aber während Ihr Kapital abgesichert ist, wird Ihr Zinssatz ziemlich niedrig sein und Sie verlieren einen Teil der Zinsen, die Sie verdient haben, wenn Sie vor dem Fälligkeitstermin auf Ihr Geld zugreifen müssen. Sie können jedoch dazu beitragen, Ihr Verdienstpotenzial zu maximieren und Ihr Geld liquider zu halten, indem Sie eine CD-Leiter erstellen. Nehmen wir an, Sie haben 15.000 US-Dollar zu investieren und sind an einem Zeitrahmen von fünf Jahren interessiert. Anstatt die gesamte Enchilada in eine einzige CD zu packen, könnten Sie in fünf verschiedene CDs mit zunehmendem Reifegrad investieren. Zum Beispiel: – 3.000 USD in eine 1-Jahres-CD investiert – 3.000 USD in eine 2-Jahres-CD investiert – 3.000 USD in eine 3-Jahres-CD investiert – 3.000 USD in eine 4-Jahres-CD investiert – 3.000 USD in eine 5-Jahres-CD investiert

– Kontominimum
– Kontotypen
– Konto- und Beratungsgebühren
– Kundendienst
– Kostenquoten der verfügbaren Investitionen
– Auswahl der Investitionen
– Handelsgebühren
– Verfügbare Technologie, einschließlich mobiler Plattformen
– Lehrmittel und Ressourcen
Nach Prüfung der oben genannten Funktionen haben wir unsere Empfehlungen auf Plattformen gestützt, die die breiteste Palette an Anlageoptionen, robuste Bildungstools und -ressourcen, benutzerfreundliche Technologie sowie die niedrigsten Gebühren und Kostenquoten bieten. Wir haben uns auch die Kundensupportstruktur jedes Unternehmens, die verfügbaren Kommunikationswege und App-Bewertungen angesehen.

Dies wird auch als Buy-and-Hold-Investment bezeichnet und ist wahrscheinlich die häufigste Investition für Dinge wie den Ruhestand. Sie wissen, dass Sie langfristig dabei sind. Diese Strategie beinhaltet, Aktien jetzt zu kaufen und sie jahrelang zu halten, wenn sie hoffentlich mehr wert sind. Andere langfristige Anlagestrategien umfassen Immobilien, die Investition in ein Einlagenzertifikat und Vorteile: Weniger riskant. Das Halten einer Aktie über einen längeren Zeitraum bedeutet, dass Sie mehr Zeit haben, sich von einem plötzlichen Einbruch des Aktienmarktes zu erholen. Weniger stressig. Längere Investitionen sind oft weniger stressig, da Sie die Märkte nicht täglich so genau verfolgen müssen.

„Der Kurs macht mir wirklich Spaß – seit Jahren wollte ich lernen, wie man Aktien auswählt, und ich habe das Gefühl, endlich jemanden gefunden zu haben, der mir beibringen kann, wie man Aktien in einer sehr klaren und verständlichen Weise Schritt für Schritt richtig analysiert und bewirb mich selbst – in der ersten Lektion habe ich ein paar Aktien ausgewählt, die mich interessiert haben, und ich kann sehen, dass ihre Ausschüttungsquoten auf einem Niveau liegen, das für mein Portfolio zu riskant ist – wenn das nicht wäre Natürlich hätte ich vielleicht investiert und es besteht eine gute Chance, dass ich letztendlich Geld verloren hätte – sehr gut gemacht.“– Kathleen K

Dieser Inhalt darf ohne schriftliche Genehmigung von LANDTHINK weder ganz noch teilweise verwendet oder in irgendeiner Weise reproduziert werden. Die Verwendung dieser Inhalte ohne Genehmigung stellt eine Verletzung des Bundesurheberrechts dar. Die von LANDTHINK bereitgestellten Artikel, Beiträge, Kommentare, Meinungen und Informationen dienen nur zu Informations- und Forschungszwecken und ersetzen oder decken sich NICHT mit dem Rat eines Anwalts, Buchhalters, Immobilienmaklers oder eines anderen lizenzierten Immobilienfachmanns. LANDTHINK rät Besuchern und Lesern nachdrücklich, sich beim Kauf, der Investition in oder dem Verkauf von Immobilien selbst professionell beraten und beraten zu lassen.

3. Prüfen Sie jede Aktie auf Ihrer Watchlist: Dies ist der Schritt, der gute von schlechten Anlegern trennt. Wenn es nicht ausreicht, einfach eine Dividendenaktie zu mögen, müssen Anleger wissen, warum sie eine Aktie mögen. Erstellen Sie eine These, warum Sie in ein Unternehmen investieren sollten. Sehen Sie sich alles an, von der vorherigen Leistung bis hin zu den Leuten, die das Geschäft führen. Achten Sie genau auf das Kurs-Gewinn-Verhältnis und die Verschuldung. Es gibt unzählige Dinge zu beachten, bevor Sie eine Entscheidung treffen, also handeln Sie nicht impulsiv. Erst wenn Ihnen alles gefällt, was Sie sehen, sollten Sie in Erwägung ziehen, eine Aktie in Ihr Portfolio aufzunehmen.

Ort: Online
Format: Online-Vorträge
Kosten: 89,99 $, wird aber von Zeit zu Zeit verkauft
Dauer: 11 Stunden
Zertifizierung: Abschlusszertifikat
Kursbeschreibung: Dieser Online-Kurs zum Aktienhandel bietet einen gründlichen Überblick über alles, was Sie wissen müssen, um selbstbewusst zu investieren. Es behandelt die wichtigsten Strategien zur Aktienanlage und hilft Ihnen herauszufinden, wie Sie Aktien auswählen und tatsächliche Bestellungen aufgeben. Außerdem werden die verschiedenen Research-Tools aufgeschlüsselt, die Ihnen möglicherweise helfen, eine bessere Aktienauswahl zu treffen. Mit diesen Informationen sollten Sie auch bestimmen können, mit welcher Art von Broker Sie handeln sollten, sei es eine selbstgesteuerte Online-Plattform, ein Robo-Advisor oder ein engagierter Finanzplaner.